Ortsverbände Friedenau und Innsbrucker Platz sammeln für Theater Morgenstern

Den Erlös ihres gemeinsamen Charity-Standes auf dem Friedenauer Engelmarkt überreichten die Ortsverbände Friedenau und Innsbrucker Platz dem Kinder- und Jugendtheater Morgenstern am Breslauer Platz. Das Theater, das 2019 sein 25jähres Bestehen feiern konnte, braucht seit längerem dringend finanzielle Mittel, um seinen Spielbetrieb fortsetzen zu können.

250 Euro, die mit selbstgebackenen Plätzchen und selbstgekochter Marmeladen als Spenden eingenommen wurden, übergaben Marion de Wyl, Jan-Marco Luzcak, Peter Mair und Roman Simonzu an Pascale Senn-Koch und Daniel Koch, die Betreiber des Theaters.

 

Die CDU setzt damit ihr Engagement zugunsten des Morgenstern und der Kultur im Bezirk fort. Gemeinsam engagiert für die gute Sache, das war das Motto der Kooperation von Friedenau und Innsbrucker Platz auf dem beliebten Engelmarkt.

 

Wir bleiben dran!

Inhaltsverzeichnis
Nach oben